Trainer Pep Guardiola sagte: „Wir müssen aufpassen, sonst tun wir uns eines Tages noch richtig weh.“ Gemeint war das überharte Einsteigen von Marcelo gegen Cesc Fabregas, wofür der Brasilianer die rote Karte sah.

Barcas Xavi erklärte: „Das Bild, das Real Madrid derzeit abgibt, ist grauenhaft.“

Gemeint war vor allem Reals Trainer José Mourinho, der beim Gerangel am Ende des Spiels Barcas Assistenztrainer Tito Vilanova den Finger ins Auge drückte und anschließend erklärte: „Ich weiß gar nicht, wer dieser „Pito“, oder wie er heißt, sein soll.“ Vilanova revanchierte sich allerdings mit einer Backpfeife.

Und Gerard Piqué sagte: „Mourinho macht den spanischen Fußball kaputt. Jemand sollte ihn stoppen.“