FC Barcelona: Guardiola trifft Abramovich! “13,5 Millionen Euro Gage zu wenig”

Ein Treffen Guardiolas mit Unterhändlern des Russen in Barcelona verlief nach einem Bericht der englischen Zeitung „The Sun“ ergebnislos – obwohl Chelsea 13,5 Millionen Jahres-Gage geboten hat.

Außerdem habe Abramovich Guardiola zugesichert, die ersten beiden Jahre ohne Titeldruck arbeiten zu dürfen. In dieser Zeit solle er in Ruhe den Kader neu strukturieren.

Allerdings, so die Sun: Guardiola habe ein persönliches Treffen mit Abramovich vorgeschlagen, obwohl er bislang stets erklärt hatte, ein Jahr lang Ferien machen zu wollen. Ob er es sich noch einmal anders überlegt?