FC Barcelona: David Villa gibt alles – für Spanien! “Brasillien in Gefahr”

Die Lage ist misslich, Spanien läuft Gefahr, den Gruppensieg und damit die direkte WM-Teilnahme zu verpassen. Nicht so Japan, das sich schon an diesem Dienstag als erstes Team das WM-Ticket sichern kann.

Läuft es besonders schlecht, liegen Spanien und England nach diesem Spieltag sogar schon jeweils fünf Punkte hinter Platz eins. Als Gruppenzweite müssten sie in zwei Playoff-Spielen um die Qualifikation kämpfen.

Vor allem für Spanien (8 Punkte) geht es in Gruppe I nach dem enttäuschenden 1:1 gegen Finnland im Pariser Gipfeltreffen gegen Tabellenführer Frankreich (10) schon «um alles», sagte Stürmer David Villa. Schließlich sind es danach nur noch drei Spiele, um bei einer Niederlage die Reihenfolge in der Tabelle noch zu korrigieren.