Seit einigen Jahren hat das Festival für viele Fans an Qualität eingebüßt. 

Was haben "Wadde hadde dude da", mit dem Stefan Raab im Jahr 2000 den “Grand Prix” erobern wollte, oder “Baila el Chiki-chiki”, der spanische Beitrag aus dem Vorjahr, noch mit anspruchsvoller Unterhaltungsmusik zu tun?

Für den 54. Schlagerwettbewerb hat sich Europa offenbar Gedanken gemacht und schickt nicht nur Künstler mit qualitativ hochwertigen Titeln, sondern auch Profis und berühmte Sänger an den Start.

Ein klares Beispiel für den Wandel setzen die Spanier, die nach Witzbold Rodolfo Chikilicuatre in diesem Jahr Soraya nach Moskau schicken. Die Künstlerin erreichte 2005 das Finale von Spaniens “Superstar”-Sendung “Operación Triunfo” und macht seitdem als Solistin Karriere.

Irland setzt auf waschechten Pop-Rock mit Sinead Mulvey und Black Daisy im Stil von Avril Lavigne. Frankreich schickt die bekannte Diva Patricia Kaas ins Rennen, die mit ihrer Ballade “Et s’il fallait le faire” Europa erobern will. 

Groβbritannien setzt auf Jade, eine Art Leona Lewis, die “It’s my time” zum Besten geben wird. Der Titel wurde vom legendären Andrew Lloyd Webber komponiert.

NEWS: Rihanna verzeiht Chris Brown – Heimliche Hochzeit in Miami?

NEWS: Madonna live in Madrid: Kartenvorverkauf startet Donnerstag

NEWS: ALLE PROMINEWS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

Deutschland hat sich in diesem Jahr überraschend für das Duo “Alex sings, Oscar swings” entschieden. Das Urteil hatte jedoch eine Experten-Jury gefällt. In kommenden Jahr darf aber wieder das Publikum abstimmen.

Aber auch Polemiken sorgen im Vorfeld für Schlagzeilen. So wurde Georgien aufgefordert, den Interpreten zu wechseln, da die Gruppe “Stephan & 3G” in ihrem Beitrag angeblich über Vladimir Putin herziehen würden.

Und für alle Fans, die sich jedes Jahr fragen, wie man die scheinbar “unüberwindbare Hürde” der östlichen Länder bewältigen soll, haben die Veranstalter eine gute Nachricht: 

Das Wahlsystem wurde geändert. In diesem Jahr zählt nicht nur das Televoting der Zuschauer. Eine neutrale Jury wird zusätzlich abstimmen und den westlichen Ländern die Hoffnung auf einen Sieg geben, der nicht ausschlieβlich auf “Freundschaftspunkte” der Nachbarländer basiert.

NEWS: Spanien schickt "Soraya" in den Eurovision Songcontest 2009

Video: Deutschlands Beitrag "Alex sings Oscar swings" mit "Miss Kiss Kiss Bang"


#{fullbanner}#