EURO 2008: Spaniens Trainer legt sich mit Fan an

Der Kapitän von Real Madrid darf trotz herausragender Saison und Meisterschaft nicht nach Österreich und in die Schweiz. Dort kicken andere für Spanien, wie Güiza aus Mallorca oder Villa aus Valencia.

Großes Ziel der Selección ist es, endlich mehr als das Viertelfinale zu erreichen – weiter kam man nämlich schon lange nicht mehr, der einzige Titel Spaniens stammt aus dem Jahre 1964.

Raúl sagte nun nach einem Benefizspiel, das Ex-Kollege Luis Figo in Bukarest organisierte: "Ich bin jetzt der erste Fan Spaniens. Angebote als Kommentator habe ich abgelehnt, aus Respekt vor der Mannschaft und Trainer Luis Aragonés." Letzterer hatte Raúl ausgemustert.

Beim Training in Madrid am Mittwoch wurde Aragonés von einem Fan als "Opa" begrüßt. Der immerhin schon 70 Jahre alte Trainer reagierte dünnhäutig und hieß den Anhänger schweigen – sonst würde er ihn eigenhändig aus dem Stadion befördern. Der Fan hatte ein Einsehen und gab Ruhe.

Wie immer glauben alle Spanier an den möglichen Titelgewinn. Erste Etappe ins Finale von Wien: Das Freundschaftsspiel am Samstag gegen Peru in Huelva.

Bei der EURO 2008 hat Spanien eine der schwersten Gruppen überhaupt erwischt. Am 10. Juni spielt das Team gegen Russland, am 14. Juni gegen Schweden, am 18. gegen Titelverteidiger Griechenland mit Trainer Otto Rehhagel.

Real Madrid – Das Quiz:

#$7$#

NEWS: Ferguson fleht Ronaldo an: Bitte bleib, Cristiano

NEWS: Manchester United droht: Wir zeigen Real Madrid an

NEWS: Real Madrid verspricht Cristiano Ronaldo doppelt so viel Kohle

MAGAZIN: Ronaldinho – Sündenbock oder wirklich böser Bube?

FORUM: FUSSBALL-TALK – Wer ist der beste Spieler der Welt?

NEWS: Ronaldinho – neue Taktik: Jetzt wird er tot geschwiegen

NEWS: Cristiano sauer auf Manchester, Real wittert Chance

NEWS: Ronaldo – Real Madrid macht ihn zum reichsten Kicker der Welt

NEWS: Ronaldinho pokert hoch – verliert Barça bald die Nerven?

NEWS: Wird Rijkaard Ballacks neuer Trainer in Chelsea?

NEWS: Üble Schimpfattacke Fergusons gegen Real Madrid und Bernd Schuster

NEWS: Ronaldo: "Ich verspreche nichts, auch nicht meiner Mutter"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Der schönste Tag in meinem Leben.

NEWS: Cristiano Ronaldo träumt von Real Madrid – "Ja, ich will"

NEWS: Maradona huldigt Ronaldinho bei Filmpremiere in Cannes

NEWS: Real kauft Konkurrenz für Metzelder

NEWS: Rijkaard schon Geschichte, Ronaldinho spielt Fußball-Tennis

Foto: Marca