El Hierro: Neue Erdbeben am Dienstag! “Direkt unter der Insel, nah am Magmakanal”

Die Beben fanden in nur rund zehn Kilometern Tiefe statt, beide lagen im Süden der Insel und hatten eine Stärke von 2,1 beziehungsweise 2 auf der Richterskala.

Schon am Morgen hatte Manfred Betzwieser vom Blog El Hierro geschrieben: „Gestern Abend um 18.04 Uhr ein Beben mit 2,0 in 10 km Tiefe im Golfotal und heute Morgen um 7.37 Uhr mit ML1,6 in 11 km Tiefe im Süden. Es sind wohl nur leichtere Erdstöße, aber alle liegen in nur zirka 10 Kilometern Tiefe und viele davon direkt unter der Insel, also im Bereich des Magmakanales.“

BLOG El Hierro – Hier klicken!

WEBCAMs El Hierro: Hier klicken!