Rohrdorf/Achenmühle (ots) –

Im Zuge ihrer internationalen Wachstumsstrategie ist die Medi-Globe weiterhin auf Expansionskurs und eröffnet nun auch in China eine eigene Niederlassung in Peking. Um die Präsenz in China konsequent weiter auszubauen wurde Jason Shen, MBA, nun zum Country Manager China ernannt.

Jason Shen ist ein Medizintechnik-Spezialist mit 20jähriger operativer und Management- Erfahrung. Nach Stationen bei Nucletron (Asia Pacific) Ltd., Varian Medical Systems Inc. und CNNC Accuray Medical Technology Co., Ltd. verantwortet der studierte Master of Business Administration und Bachelor of Mechanical Engineering für die Medi-Globe Group nun das chinesische Geschäft. In seiner neuen Position als Country Manager China berichtet Jason Shen an Martin Kropf, Director Sales International bei der Medi-Globe Group und Geschäftsführer der Medi-Globe China.

„Jason Shen verfügt über ein breites Erfahrungsspektrum mit Schwerpunkten in den Bereichen Vertrieb, Operations Management und strategische Planung. Sein Fachwissen verbindet er mit einem tiefen Verständnis für die Besonderheiten des chinesischen Medizintechnik-Marktes. Dank seiner fachlichen Qualifikation und Expertise wird Jason Shen die Marktpräsenz der Medi-Globe Group in China in den kommenden Jahren konsequent ausbauen“, so Martin Kropf.

„Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben in der Medi-Globe Group, die mich vor allem durch den Innovationsgrad der Produktpalette überzeugt. Der Bedarf für minimal-invasive Diagnostik und Therapien besonders im Bereich Urologie und Gastroenterologie steigt stetig, und diesen Bedarf können die Produkte der Unternehmensgruppe sehr gut bedienen“, so Jason Shen bei seinem Antritt in Peking.

Mit der Ernennung von Jason Shen als Country Manager China hat die Medi-Globe Group eine eigene Niederlassung mit Sitz in Peking eröffnet. Damit wird die Basis für eine intensivere Betreuung der Handelspartner und Klinik-Kunden vor Ort gestärkt und die Grundlage für den Ausbau strategischer Kooperationen mit innovativen chinesischen Medizintechnik-Firmen geschaffen.

„Seit Jahren spielt der chinesische Medizintechnik-Markt eine strategisch zunehmend wichtige Rolle als Wachstumsmotor für die Medi-Globe Group. Diesem Umstand haben wir nun Rechnung getragen und für den Ausbau unserer Geschäftstätigkeit eine eigene Niederlassung in Peking gegründet“, so Martin Lehner, Chief Executive Officer der Medi-Globe Group.

Über Medi-Globe Group

Die Medi-Globe Group ist eine innovative, schnell wachsende und international ausgerichtete Unternehmens-gruppe der Medizintechnik im Bereich der Urologie, Gastroenterologie und Pneumologie. Hauptsitz ist Achenmühle im bayerischen Chiemgau, rund 70 Kilometer südlich von München. Rund 580 Mitarbeiter arbeiten für die 1990 gegründete Medi-Globe Group in Deutschland, Frankreich, Tschechien, China, Brasilien, den Niederlanden und in Österreich. Zu den Kunden gehören weltweit Universitätskliniken, Fachkliniken, medizinische Spezialeinrichtungen sowie Fachärzte der Gastroenterologie, Urologie und Pneumologie in rund 120 Ländern. Geschäftsführer sind Martin Lehner (CEO), Christian Klein (COO), Dr. Nikolaus König (CFO) und Marc Jablonowski (CTIO).

Pressekontakt:
Medi-Globe Group
[email protected] communications
Stefanie Braun
+49 171 2 888 214
[email protected]
Original-Content von: Medi-Globe Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots