Cristiano Ronaldo will nicht mehr nach Manchester zurück

Angeblich hat Cristiano Ronaldo den rüden Stil satt, der bei Manchester United herrscht. Dort drohte ihm Trainer Alex Ferguson mit Verbannung auf die Tribüne – und bei seinem schon berühmten Ausspruch "Real soll sich verpissen" vergaß er ganz, dass ihn die Queen einst zum "Sir" geadelt hatte – man fragt sich tatsächlich, wofür.

Aus der näheren Umgebung Ronaldos wird jetzt sogar signalisiert: Cristiano möchte überhaupt nicht mehr nach England zurückkehren. Kommt es also tatsächlich noch in diesem Sommer zum Transfer des Jahres?

FIFA lacht über die Anzeige von Manchester

Die FIFA hätte jedenfalls nichts dagegen. Dort lacht man nur über die Anzeige, die ManU gegen Real Madrid angezettelt hat, weil Real angeblich mit unlauteren Mitteln um den Kicker kämpfe.

Die englische Zeitung The Sun: "Bei der FIFA lacht man über die Anzeige. So sei eben der Fußball, sagen sie." Zumal bereits bekannt wurde, dass ManU im Gegenzug Reals Robinho abwerben will.

Fußball gespielt wird auch: Am Sonntag spielt Portugal mit Cristiano Ronaldo gegen die Schweiz, das Spiel ist allerdings relativ bedeutungslos. Portugal steht bereits im Viertelfinale, die Schweiz ist schon raus.

FORUM: EM-Fanmeile SAZ – Wird Deutschland Europameister?

NEWS: König Otto ist tot, es lebe Rey David I.

NEWS: Spaniens Presse höhnt: Deutsche Spieler sind zu schlecht

MAGAZIN: David Villa, Bomber der Nation – ein Typ wie Gerd Müller

MAGAZIN: Fernando Torres, The Kid: Spaniens neuer Superstar

EURO 2008 – Das Quiz  zur EM:

#$14$#

NEWS: Villa, Villa, Maravilla – Spanien schlägt Russland

NEWS: Cristiano Ronaldo – Real Madrid sagt Sorry – in echt?

NEWS: Ronaldinho – Neue Demütigung, Mailand will nur noch Etoo

NEWS: Rache für Cristiano Ronaldo: Manchester United will Robinho und Sergio Ramos

NEWS: Miro Klose sagt: Poldi ist viel besser als Cristiano Ronaldo

NEWS: FC Barcelona will Super-Mario Gómez

NEWS: Cristiano Ronaldo: Top-Spiel gegen Tschechien – und erstes Tor bei der EM

NEWS: Ronaldo macht Real Madrid zum reichsten Club der Welt

NEWS: Manchester erklärt Real Madrid den Krieg

NEWS: Ronaldinho bekommt 300.000 Euro – pro Woche

NEWS: Deutschland schlägt Polen, Podolski den Tränen nahe

NEWS: Spanier verehren "Caudillo" Ballack

NEWS: Endlich EM – Neustift jodelt für Spaniens Kicker

NEWS: Kein Witz – Ronaldinho soll in England für Disziplin sorgen

NEWS: 12.000 Schweizer verrückt nach Cristiano Ronaldo – 50 Euro für einen Platz beim Training

NEWS: Robinho: Nase voll von Real Madrid, Michael Ballack will ihn haben

NEWS: Fußballmuffel Zapatero knickt ein: Spanien wird gewinnen!

NEWS: Sechs Siege in Folge – Spaniens Nationalelf ist die beste der Welt

NEWS: Beckham verrät Real Madrid – landet Cristiano Ronaldo am Ende bei Barça?

NEWS: Ronaldinho abgetaucht – lässt er sich vom Geld verführen?

Foto: Marca