Im Sommer wird der Crack von Manchester United mit Bolt trainieren, dem Goldjungen der Olympischen Spiele von Peking. Bolt will Cristiano zeigen, wie er noch explosiver starten und schneller rennen kann.

NEWS: Real Madrid: "Wir haben keine Angst vor dem FC Liverpool!"

NEWS: Fernando Torres: "Ich will unbedingt spielen und Real schlagen"

NEWS: FC Barcelona: Arsenal will Bojan, Bojan träumt von Lionel Messi

BLOG: Daumen drücken für Real! Oder lieber doch nicht?

Wie die englische Zeitung "The Independent" berichtet, ist Bolt ist ein Riesen-Fan Ronaldos, er hat die Trainingsstunde selbst vorgeschlagen. Bolt wird im Sommer Europa besuchen, dann treffen sich die beiden Stars – angeblich ohne kommerziellen Hintergrund, nur zum Spaß. Als Bezahlung hat Bolt ein Trikot des United-Stars vorgeschlagen. Ronaldo hat dankend akzeptiert.

Cristiano Ronaldo, das Phänomen. Die spanische Zeitung "Sport" rühmt den Porguiesen als traningsfleißigsten Spieler seines Teams: "Er kommt als erster zum Training, geht als letzter. Wenn die anderen schon duschen, übt er immer noch Freistöße."

Trainer Alex Ferguso: "Cristiano hat immer noch nicht genug, er will auf ewig der beste Spieler der Welt bleiben."

Ob das Training mit Bolt schon in Madrid stattfinden, wohin Ronaldo im Sommer möglicherweise wechselt, verriet die Presse übrigens ausdrücklich nicht …

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo – seine meistgeklickten Titelbilder und Artikel

BILDERGALERIE: Fernando Torres – die schönsten Bilder, Videos und Artikel

NEWS: ALLE NACHRICHTEN AUS DEM SPORT AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#

Foto: Mundodescargas