Cristiano Ronaldo: Robinho und Kaká machen ihn fertig

Hauptdarsteller beim Länderspiel in Brasilien zwischen Brasislien und Portugal war allerdings Luis Fabiano vom FC Sevilla, der drei Tore erzielte.

Bei Brasilien spielte Robinho eine gute Partie, der Mann von Manchester City gab eine ganze Reihe von schönen Vorlagen und war zusammen mit Kaká vom AC Mailand (Milan) das Herz der Brasilianer.

FORUM: Cristiano Ronaldo vs.Torres, Kaká, Messi, Ribery: Wer ist besser?

NEWS: Ronaldinho: Mit dem Helikopter zur Freundin geflogen

NEWS: Real Madrid: Tevez will kommen, Rijkaard soll Ancelotti erlösen

Und Cristiano Ronaldo? Der Star von Manchester United fiel nicht weiter auf, in der 85. Minute sah er zusammen mit Real Madrids Marcelo die gelbe Karte.

Pepe, verletzt aus Madrid angereist, spielte 90 Minuten durch, ohne dass die Ärzte ihm grünes Licht gegeben hätten – bei Real schäumt man deshalb.

Portugal, das ernsthaft um die Qualifikation zur WM 2010 bangen muss, setzt damit sein Tief aus dem Jahr 2008 fort, ist seit vier Spielen ohne Sieg. Die Tore in Brasilien schossen Danni und Simao von Atlético Madrid.

NEWS: FC Barcelona: Arschawin will jetzt lieber nach Madrid – Messi: Mir doch egal!

NEWS: Cristiano Ronaldo sauer: Fernando Torres bester Spieler 2008

NEWS: Fernando Torres: "Ich bin stolz, für Spanien zu spielen"

NEWS: Schuster bekommt Galgenfrist bis Samstag

BLOG: Wird Schuster abgeschossen? Claudio Pizarro könnte helfen …

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Wir hätten ihn ja so gerne geholt"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Raffgieriger Parasit!" Englische Presse wütet

NEWS: Real Madrid: Neue Pleite, schlechtestes Spiel seit Jahren

NEWS: Cristiano Ronaldo: "In Madrid wäre er nur ein Entwicklungshelfer"

NEWS: Cristiano Ronaldo, Gómez, Podolski: Wer wird die neue "9"?

NEWS: Ruud van Nistelrooy verletzt, acht Monate Pause

NEWS: Cristiano Ronaldo: Video mit Kunststückchen verzaubert Real-Fans

NEWS: FC Barcelona locker weiter, Messi vollstreckt eiskalt

#$10$#

Foto: Marca