Cristiano Ronaldo: “Ohne seine Hilfe kann Mourinho einpacken”

Fakt ist, dass Mourinho seinen besten Spieler im Kader dringend braucht, vor allem als Freund. Die Zeitung Marca schreibt: "Ronaldo zog zuletzt den Karren Reals, er will unbedingt gewinnen, wie Mourinho. Von ihm hängt ab, ob die Spieler Mourinho folgen."

Fakt ist nämlich auch, dass sich schon viele Star-Trainer an den Real-Stars die Zähne ausgebissen haben.

Ronaldo und Mourinho hatten in der Vergangenheit aber nicht das beste Verhältnis. Als Trainer von Chelsea höhnte Mourinho über Manchester United, den damaligen Club Cristianos.

Zuletzt unkte Mou: "Selbst wenn Cristiano 1.000 Km/h schnell rennt, hat Portugal bei der WM keine Chance."

Am Wochenende aber rief Mourinho bereits bei Ronaldo im Trainingslager an und erkundigte sich nach der Situation bei Real Madrid. Ronaldo sagte: "Ich freue mich auf Mourinho."

Ein Anfang. Aber es muss noch besser werden.

BLOG "El Freunde": Revolution bei Real Madrid, Guti und Marca schlucken

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: Mundodescargas

#{fullbanner}#