Cristiano Ronaldo nicht fit: Sondertraining und Dauerlauf

Ronaldo kommt von Anfang an, so steht es in den Zeitungen – aber für 90 Minuten reicht die Kraft noch nicht, so die Zeitung "Marca".

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS zu Real Madrid und FC Barcelona

FORUM Cristiano Ronaldo: Geld regiert die Welt, schon bei den alten Römern

Denn Ronaldo trainiert immer noch nicht voll mit der Mannschaft. Fakt ist: Der Star macht bisweilen Sonder-Trainingseinheiten abseits des Teams.

Am Mittwoch separierte er sich und machte Dauerläufe und Krafttraining, während die Kollegen Bälle traten.

So sieht es der Genesungsplan von Ronaldos Vertrauensarzt van Dijk aus Amsterdam vor. Ziel ist die völlige Wiederherstellung Ronaldos. Und da wollen weder der Spieler noch Real Madrid das geringste Risiko eingehen.

Am vergangenen Samstag hatte Ronaldo nach 55 Tagen Verletzung beim FC Barcelona sein Comeback gegeben.

BLOG: Heuchelei hat einen neuen Namen: Thierry  Henry!

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

#{textlink=28}#

Foto: Marca