Cristiano Ronaldo: “Meine Lieblingsfarbe ist weiß!”

Als gäbe es nicht schon genug Spekulationen um Cristiano Ronaldos Wechsel zu Real Madrid, füllte er in Portugal einen Fragebogen mit 20 Punkten aus.

Die spanische Zeitung "Marca" bekam Wind davon, und so erfuhr es die ganze Welt. Demnach ist Ronaldos Lieblingsfarbe weiß – die Farbe Real Madrids.

BLOG: Zidane, Cruyff, Nerlinger: Bayern München freut sich über Platz zwei

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Meine Lieblingsfarbe ist weiß!"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Im Bett lässt er sich gerne dominieren"

NEWS: Real Madrid: Kaká rückt näher – für 80 Millionen Euro

NEWS: Cristiano Ronaldo: Nach dem Finale verkündet er seinen Wechsel

NEWS: Mourinho zu Real Madrid? "Ich will neun Millionen netto und die totale Macht"

Lieblingskicker von Cristiano Ronaldo ist Luis Figo, seine Lieblingsschauspieler Jean-Claude Van Damme, Jim Carrey, Denzel Washington und Angelina Jolie, sein Lieblingsfilm Universal Soldier und sein Lieblingsessen gegrillter Kabeljau.

Modisch hat er eine Schwäche für Gürtel und am liebsten würde er in Rio de Janeiro leben.

Am wenigsten mag Cristiano Ronaldo verräterische Menschen, als eigene Schwäche (ja, es gibt sie!) nennt er Starrköpfigkeit.

Und was würde er mit auf eine einsame Insel nehmen? Ein Buch, einen Ferrari, eine Freundin, einen Fernsehapparat? Cristiano Ronaldo sagt: "Einen Ball!". Und genau das ist es wohl , was ihn von den meisten Fußballspielern dieser Welt unterscheidet.

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM SPORT AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#

Foto: Mundodescargas