Cristiano Ronaldo: Doppelpack-König von Barcelona! “Klar besser als Messi”

Keine Frage: Das war die Nacht des CR7. Eindrucksvoll gewann Real Madrid mit 3-1 im Pokal gegen Barca, Cristiano war der beste Spieler auf dem Platz.

Die Zeitung „Sport“ aus Barcelona gibt zu: „Ronaldo war besser als Messi.“ Ein seltener Akt von Selbstkritik, denn üblicherweise redet das Blatt selbst Niederlagen schön.

Die Zahlen sind jedenfalls eindeutig: Ronaldo schoss neunmal in Richtung Tor Barcas, fünfmal traf er zwischen die Pfosten, zweimal ins Netz.

Und Messi? Der versuchte nur zwei Torschüsse, nicht einer davon landete zwischen den Pfosten. Unterm Strich: Null Tore, dafür aber 16 Ballverluste.

Nebenbei gelang CR7 auch noch ein neuer Clasico-Rekord: In sechs Spielen in Folge traf Cristiano jetzt im Camp Nou – das hat auswärts noch kein Kicker Reals oder Barcas im Clasico geschafft.