Chaos bei Mallorca-os: Trainer wieder weg, Training abgesagt! “Adios, Lluís Carreras”

Der Grund sei ein Streit zwischen dem Hauptaktionär Llorenç Serra Ferrer und dem deutschen Anteilseigner Utz Claassen, berichtete die spanische Nachrichtenagentur Efe.

Ein für den Vormittag vorgesehenes Training des Profi-Teams sei verschoben worden. Der Inselclub war in der vorigen Saison aus der Primera División abgestiegen. Er strebt den sofortigen Wiederaufstieg an, rangiert in der 2. Liga aber abgeschlagen im Mittelfeld. Am Montag war der erfolglose Coach José Luis Oltra entlassen worden.

Wenig später vermeldete der Club auf seiner Homepage die Verpflichtung des Ex-Profis Lluís Carreras als Nachfolger. Die Mitteilung sei später ohne Angabe von Gründen zurückgezogen worden, berichtete Efe. Serra Ferrer, der auch Vizepräsident des Clubs ist, liegt seit Monaten mit Claassen im Streit.

Kommentar der Zeitung “Marca”: “Chaos auf Mallorca-os”.