Borussia Dortmund: Klopp holt Ibrahimovic! “Gratis im Ruhrpott, Bochum schon geschlagen”

Fakt ist: Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat auch das zweite Testspiel im Trainingslager in Spanien gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp kam am Dienstagnachmittag nach einer mäßigen Vorstellung zu einem 2:1 (1:0) gegen den Zweitligisten VfL Bochum.

Vor rund 3000 Zuschauern in San Pedro del Pinatar, 40 Kilometer entfernt vom Trainingslager in La Manga, ging der BVB durch ein kurioses Eigentor von Jan Gyamerah (1. Minute) in Führung. Die Rückgabe des Verteidigers kullerte ins Bochumer Tor, weil Torhüter Andreas Luthe über den Ball schlug. Edisson Jordanov erzielte das 2:0 (52.). Sven Kreyer gelang noch das Tor für den VfL (87.).

Klopp wechselte zur Halbzeit komplett durch und setzte wie beim 2:0 gegen Standard Lüttich am vergangenen Samstag 22 Spieler ein. Es war der letzte Test im Trainingslager, das am Freitag endet.