Beyoncé Knowles mit Gwyneth Paltrow zum Yoga nach Italien! Baby Ivy Blue zum Baby-Yoga!

Die Ausnahmesängerin (‚Love on Top‘) hat im Januar ihr erstes Kind, die kleine Blue Ivy Carter, zur Welt gebracht und möchte noch einen schönen Urlaub machen, bevor sie in Kürze wieder zu arbeiten beginnt. Ihre enge Freundin Gwyneth Paltrow (‚Contagion‘), selbst Mutter von zwei Kindern, hat ihr deswegen einen gemeinsamen Urlaub mit dem Nachwuchs in der Toskana vorgeschlagen. „Sie wollen in der Fünf-Sterne-Villa mit Pool täglich Yoga machen“, wusste ein Insider dem britischen Boulevardblatt ‚The Sun‘ zu berichten.

Beyoncé Knowles schätzt den Rat ihrer erfahrenen Freundin in jeder Lebenslage und möchte ihre kleine Tochter sobald wie möglich in die Kunst der körperlichen Fitness einweihen. „Beyoncé geht mit ihrer Tochter Blue Ivy zum Baby-Yoga, nachdem Gwyneth ihr dazu geraten hatte, also werden sie einen Teil der Ferien damit verbringen“, ergänzte der Eingeweihte.

Neben Sport und Entspannung soll aber auch exquisit gespeist werden. „Die beiden werden sich mit Gwyneths liebsten Biosachen verwöhnen, solange sie unterwegs sind“, hieß es weiter.

Rapper Jay-Z wird sich im Sommer auch in Europa aufhalten und dort Konzerte im Rahmen seiner erfolgreichen ‚Watch the Throne‘-Tour geben. Gattin Beyoncé Knowles und Töchterchen Blue Ivy werden ihn dabei begleiten.