Bayern München: Barca hat Muffensausen! “Messi ganz alleine, Iniesta hat Urlaub”

Am 24. Juli nämlich muss Barca bei Bayern München antreten – und kann eigentlich nur verlieren.

Denn während die Bayern unter Pep Guardiola schon fleißig proben, müssen die Barca-Stars erst einmal die saftige Pleite beim Confed-Cup in Brasilien verdauen.

An ein gutes Spiel in München ist deshalb nicht zu denken, zumal die spanischen Nationalspieler ohnehin erst am 29.Juli ins Training einsteigen werden, unmittelbar vor der Asien-Tour.

So wird Leo Messi mit den Nachwuchsspielern auflaufen. Ob das gegen Peps Bayern reichen wird …?

Die Zeitung „Marca“ zitiert einen Barca-Verantwortlichen, der sagte: „Das Spiel ist ein Problem, aber lange ausgehandelt. Da lässt sich wohl nichts machen.“