eine Frau und ihre zwei kleinen Kinder gestorben – der Vater hatte Nachtschicht im Hafen. 

Die Feuerwehr fand die drei bewusstlos in ihrer qualmenden Wohnung, aber noch am Leben. Gerettet werden konnten die drei Menschen aber nicht mehr.

Das Feuer war in der Altstadt Barcelonas aus noch unbekannten Gründen ausgebrochen. Die Frau war 43 Jahre alt, ihre beiden Kinder waren drei und neun. Der Vater arbeitete unter der Nacht im Hafen von Barcelona.

Das Feuer brach gegen zwei Uhr nachts aus, die Feuerwehr schloss einen Elektrikschaden nicht aus. Die Wohnung wurde komplett zerstört.

NEWS: Unwetter Spanien: Ebro steigt weiter, 55 Schulen geschlossen

NEWS: Erst Orkan, dann Hochwasser: Zittern im Baskenland

NEWS: Waldbrand geht vor Gericht: La Nucia verklagt Stromgigant Iberdrola

BILDERGALERIE: Bilder vom Brand in Montebello, La Nucia

NEWS: Spanienwetter: Sonne? Strand? Mandelblüte? Es bleibt stürmisch kalt

NEWS: Costa Blanca: 1006 Hektar Wald verbrannt, mehr als je zuvor

NEWS: Orkan in Spanien: 12 Tote, verheerende Brände, kaputte Autos

NEWS: Spanienwetter: Sonne? Strand? Es bleibt stürmisch kalt

NEWS: Wetterprognose: Sturm und Schnee in sieben Provinzen Spaniens

NEWS: Costa Blanca: 1.006 Hektar Wald tot – schlimmster Waldbrand der Geschichte

NEWS: Sporthalle eingestürzt, vier Kinder tot, neun verletzt!

NEWS: Costa Blanca: "Wir danken Gott für unsere Rettung"

NEWS: Entwarnung und Trauer, drei Menschen in Lebensgefahr

NEWS: Horror-Orkan – Niemand konnte die Katastrophe voraussagen

NEWS: Brandhölle Costa Blanca: Ausgebrannte Häuser, zehntausende ohne Strom – deutsche Rentner in Sicherheit