ACS rüstet auf: “Hochtief-Übernahme rückt immer näher”

Damit kommt ACS einer Forderung der deutschen Finanzdienstleistungsaufsicht Bafin nach mehr Sicherheiten für das Übernahmeangebot nach.

ACS kann zur Finanzierung der Offerte sein Grundkapital nun um bis zu 50 Prozent aufstocken. Gebraucht wird die Erhöhung aber nur, falls zahlreiche Hochtief-Aktionäre das ACS-Angebot annehmen. Das ist nicht zu erwarten, weil die Offerte aus Essener Sicht dürftig ist.

Für fünf Hochtief-Anteile bietet Konzernchef und Real-Madrid-Präsident Florentino Pérez acht ACS-Aktien an. Für die Aktionäre des Essener Unternehmens bedeutet dies nach dem derzeitigen Kurs einen Verlust von rund sieben Prozent. Das übliche lukrative Angebot an die Aktionäre wollte sich der hoch verschuldete Konzern nicht leisten.

ACS ist schon mit knapp 30 Prozent an Hochtief beteiligt, will seinen Anteil aber schrittweise auf über 50 Prozent ausbauen. Bei Überschreiten von 30 Prozent muss ein Pflichtangebot gemacht werden. ACS ist noch knapp darunter, hat aber schon freiwillig geboten.

Den Aktionären malte Peréz eine goldene Zukunft. "Mit der Erhöhung unserer Beteiligung bei Hochtief wollen wir zum Weltmarktführer bei der Infrastrukturentwicklung aufsteigen. Wir werden dann größere Projekte rentabler angehen können."

Hochtief und ACS würden sich mit Blick auf ihre geografische Präsenz perfekt ergänzen. "Hochtief ist über Leighton Marktführer in Asien und Australien und ist auch in den USA, Mittel- und Osteuropa stark vertreten und wir sind Marktführer im Mittelmeerraum und in Lateinamerika."

Die neue Gruppe werde in mehr als 60 Ländern präsent sein, mehr als 35 Milliarden Euro umsetzen, mehr als eine Milliarde Nettogewinn erwirtschaften, Aufträge für 72 Milliarden Euro hereinholen und mehr als 213.000 Beschäftigte haben, meinte Peréz. 

Die Nachrichtenagentur dpa kommentiert: "Der spanische Bauriese ACS kommt der geplanten feindlichen Übernahme des deutschen Hochtief einen Schritt näher." (SAZ, dpa; Foto: Pam Navarro/Flickr)

QUIZ: Wer hat Angst vor Cristiano Ronaldo? Das große Quiz!

QUIZ: Lionel Messi, Superstar! Wer kennt ihn wirklich?

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#