FC Barcelona: "Guardiola wichtiger als Messi!" Presse spottet, Prozession für Pep?


Bewerten (6):
 Kommentare: 7
Wilhelm Wagner 
- 24.02.2012

FC Barcelona: "Guardiola wichtiger als Messi!" Presse spottet, Prozession für Pep?
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

Die Madrider Presse kann ihren Spott über die katalanischen Kniefälle vor Pep Guardiola nicht mehr verbergen.



In der Zeitung "Marca" heißt es am Freitag: "Es fehlt nur noch, dass der FC Barcelona eine Prozession veranstaltet und der Heiligen Jungfrau Blumen spendet, um Guardiola zur Vertragsverlängerung zu bewegen."

An anderer Stelle heißt es: "Früher dachte man, dass die Spieler das Hauptvermögen eines Clubs seien. Das ist bei Barca anders, hier ist der Trainer die Hauptperson."

Am Donnerstag hatte Dani Alves öffentlich erklärt: "Ohne Pep sind wir gar nichts."

Kommentar Marca: "Es wäre schöner, man würde bei Barca wieder über Fußball reden, zum Beispiel das kommende Spiel bei Atletico Madrid. Oder hat man die Liga etwa schon aufgegeben?"



Schlüsselwörter: FC Guardiola Messi Zeitung Barcelona Barca Dani Alves Atletico Madrid
Bild: wikipedia / Text: SAZ






Von: Gago
Am: 24.02.2012 um 10:47:57

find ich auch etwas übertrieben. bin barca-fan. barca99.com kann ich empfehlen falls man mehr gute dingen über barca lesen will
gegen atletico wirds schwer.

Von: Soccer
Am: 24.02.2012 um 11:31:05

Typische News deren Sinn und Inhalt mehr als dümmlich ist.

Gegenfrage an die Zeitung:

Gibts nix interessanters als das hier? Wie zB.: Fussball.....

Dumme Doppelmoral, auf der einen Seite Frage die ob es bei Barca nix wichtigeres gibt und selbst schreiben die nix anderes. Fazit: Dummes Gehetzte, mehr nicht.

Der Mensch kann es entscheiden wie es ihm passt, was wissen aussenstehende denn schon von was er es abhängig macht??!!

Billig primitive Boulevard-Presse......

Die sollten die Leute einfach mal in Ruhe lassen und sich darauf konzentrieren was sinnvolles zu verfassen.

Von: Neutraler Experte
Am: 24.02.2012 um 12:56:11

Interessant. Ich denke Guardiola möchte nur noch etwas abwarten wie es in der Champions League und der Copa weitergeht. Das kann man ihm nicht vorwerfen.

Von: Madridista1
Am: 24.02.2012 um 19:05:14

Der hat doch eh Angst. Wo anders versagt er.

Von: ja ja
Am: 24.02.2012 um 19:47:31

toller bericht(ironie).....


Von: Salzburger
Am: 24.02.2012 um 20:41:21

Dieser Bericht passt wieder mal genau zu Herrn WILHELM WAGNER

Von: Viva España
Am: 26.02.2012 um 14:11:07

Das ist mal wieder Kindergarten in den spanischen Medien...

Sport schreibt Müll über Real um Unruhe zu stiften, Marca kontert mit diesem Gerücht über Guardiola...

Nichts neues also...

Vorherige    | 1 |    Nächste



 
© wetter.net




Unterhaltung


Das waren die Hochzeits-Trends 2013

Die Hochzeitssaison 2013 neigt sich dem Ende zu und damit steht so langsam auch fest, welche Trends sich 2013 zu den echten Hits entwickelt haben und auf vielen Hochzeiten mittanzen durften.








Service
rojo ecke
rojo ecke
Wöchentlichen Newsletter eintragen: