Cristiano Ronaldo: Barcelona feiert CR7, Relax im Hotel Juan Carlos! "Nuri Sahin und Lass Diarra bleiben zuhause"


Bewerten :
 Kommentare: 1
Wilhelm Wagner 
- 21.04.2012

Cristiano Ronaldo: Barcelona feiert CR7, Relax im Hotel Juan Carlos! "Nuri Sahin und Lass Diarra bleiben zuhause"
Alle Nachichten zu diesem Thema per eMail
verde ecke
verde ecke

Die Expedition von Real Madrid ist in Barcelona gelandet: Um 12 Uhr am Samstag landete der Flieger mit Cristiano Ronaldo & Co.



Vor allem CR7 wurde bei der Ankunft von den Fans gefeiert. Anschließend ging es sofort ins Hotel Juan Carlos I, wo sich Real bis zum Anpfiff um 20 Uhr ausruhen wird.

Nicht dabei sind Hamit Altintop und Nuri Sahin, die Coach José Mourinho erneut aussortierte. Sie mussten zuhause bleiben.

Interessant: Auch Lass Diarra gehört nicht ins Aufgebot. Das erhöht Mesut Özils Chancen auf einen Einsatz ganz beträchtlich.



Schlüsselwörter: Cristiano Barcelona Sahin Real Madrid Ronaldo Altintop Nuri Mourinho Mesut
Bild: dpa / Text: SAZ






Von: asiuh
Am: 24.04.2012 um 21:19:56

Holt euch die Meisterschaft und die CL! Hala Madrid!

Vorherige    | 1 |    Nächste



 
© wetter.net




Unterhaltung


Das waren die Hochzeits-Trends 2013

Die Hochzeitssaison 2013 neigt sich dem Ende zu und damit steht so langsam auch fest, welche Trends sich 2013 zu den echten Hits entwickelt haben und auf vielen Hochzeiten mittanzen durften.








Service
rojo ecke
rojo ecke
Wöchentlichen Newsletter eintragen: