Absam (ots) – EXPECT the UNEXPECTED – Das neue CL Curio 7×21 Fernglas

SWAROVSKI OPTIK, weltweit führender Hersteller von hochpräzisen Sportoptiken, geht mit seinem jüngsten Fernglas, dem CL Curio 7×21, neue Wege. Das in exklusiver Zusammenarbeit mit dem weltberühmten Designer Marc Newson entworfene Beobachtungsgerät vereint außergewöhnliche optische Leistung mit zeitlosem, formschönem Industriedesign und soll möglichst viele Menschen dazu inspirieren, die Schönheit der Natur in all ihrer Vielfalt zu entdecken. Das mit 250g kleinste und leichteste Fernglas der CL Familie ist ab Oktober 2021 im ausgewählten Fachhandel sowie im Onlineshop unter www.swarovskioptik.com erhältlich.

ZURÜCK ZUR NATUR

In einer sich ständig verändernden und oft unsicheren Welt hat der Trend „zurück zur Natur“ einen neuen Stellenwert bekommen. Der Wunsch bewusster zu leben, langsamer zu reisen und der Fokus auf Outdoor-Aktivitäten erleben eine Renaissance. Zu diesem neuen Stil gehören auch funktionale Mode und entsprechende Accessoires. Kunden möchten mit ihrem Kauf ein Statement darüber abgeben, wer sie sind und wie sie ihr Leben gestalten wollen.

In diesem Umfeld ist das neue CL Curio 7×21 perfekt positioniert. Es punktet bei Designliebhabern und Outdoor-Enthusiasten gleichermaßen. Das Fernglas ist sowohl ein markantes Design-Statement als auch eine perfekte Möglichkeit, die besonderen Geheimnisse der Natur in kompakter Form zu entdecken.

„Unsere Produkte schärfen den Sinn für die schützenswerte Schönheit der Natur. Erleben Sie die Kostbarkeit des Augenblicks, verbinden Sie sich mit Ihrer Essenz und verlieben Sie sich in Mutter Natur“, erklärt dazu SWAROVSKI OPTIK Vorstandsvorsitzende Carina Schiestl-Swarovski.

EXPECT THE UNEXPECTED

Die Kampagne mit dem Titel „Expect the Unexpected“ setzt ebenfalls hier an. Sie soll zur Frage motivieren „Was kann ich entdecken, wenn ich genauer hinsehe?“. Das CL Curio von SWAROVSKI OPTIK fordert dazu auf, mutig nach dem Unerwarteten zu suchen und mit Neugierde die Schönheit der Welt zu erkunden. CEO Carina Schiestl-Swarovski: „Wenn ich durch ein Fernglas schaue, blende ich alles um mich herum aus. Ich bin mitten im Geschehen. Der Moment des Erlebens ist so intensiv. Mir wird wieder bewusst, wie schön und atemberaubend die Welt ist. Man muss einfach nur hinschauen.

EIN KLEINES TECHNISCHES WUNDERWERK

Das CL Curio 7×21 Fernglas ist ein echtes Unikat in der Welt der Fernoptik, vor allem was das nahtlose Brückendesign betrifft – darauf hat Newson, der für seine Neuinterpretationen einfacher Formen bekannt ist, besonderes Augenmerk gelegt. Sein Ziel war es, „ein sehr sauber aussehendes Fernglas zu entwickeln, sowohl in geöffnetem als auch in geschlossenem Zustand – denn die faltbare Brücke war ein Designproblem, das meines Wissens bisher nicht zufriedenstellend gelöst worden war.“

SCHÖN, ROMANTISCH UND ZEITLOS

Erhältlich ist das neue Fernglas in zwei eleganten Farbvarianten – einfärbig Schwarz und in „Burnt Orange“ mit silberner Brücke. Das besondere Design soll die Schönheit der Natur mit der optischen und mechanischen Perfektion vereinen, die den näheren Blick auf sie ermöglicht. In Newsons Worten: „Dieses Projekt hat für mich etwas sehr Romantisches. Denn Ferngläser sind zeitlose Objekte und ihre Funktion scheint magisch: Sie erlauben es, Dinge zu sehen, die man mit bloßem Auge nicht wahrnehmen kann. Es gibt heute nur noch wenige Geräte, die durch und durch analog sind. Im Gegensatz zu vielen digitalen Dingen sind sie absolut zukunftssicher.“

Über Marc Newson

Der weltbekannte Industriedesigner Marc Newson gilt als einer der einflussreichsten Designer seiner Generation. Er wurde in Sidney, Australien geboren, lebte und arbeitete in Japan, Frankreich und England, wo er aktuell seinen Lebensmittelpunkt hat. Marc Newson hat bereits mit Marken wie Apple, Louis Vuitton und Montblanc kooperiert und hat einige ikonische Werke des zeitgenössischen Designs geschaffen. Marc Newson hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten und wurde 2005 vom TIME Magazine in die Liste der 100 einflussreichsten Menschen aufgenommen.

In einer exklusiven Zusammenarbeit mit SWAROVSKI OPTIK hat Marc Newson das CL Curio entworfen, ein Fernglas mit einzigartiger Formensprache. Besonderen Fokus hat Newson dabei unter anderem auf das nahtlose Design der faltbaren Brücke gelegt.

Weiteres Bildmaterial CL Curio hier downloaden (https://images.swarovskioptik.com/smartViews/view?view=Optik)

Pressekontakt:
Informationen & Kontaktdaten
Kathrin Puelacher
PR Manager
Daniel-Swarovski-Straße 70
6067 Absam, Österreich
Mobiltelefon: +43 (0) 664 / 625 58 68
[email protected]
SWAROVSKIOPTIK.COMOriginal-Content von: Swarovski Optik KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots