Zugunglück: Bahn rast in LKW, Fahrer und Frau sterben

Das Unglück ereignete sich bei Badajoz an einer Baustelle für die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Madrid und Lissabon.

Der Lastwagen war bei der Ortschaft Carmonita in der Provinz Badajoz auf die Gleise der alten Strecke geraten und mit einem Zug zusammengeprallt.

Der Fahrer des Lasters und ein weiblicher Zuggast kamen dabei ums Leben. (SAZ; Foto: Wikipedia) SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!