Wolkendecke über Spanien: Sonnenliegen bleiben leer

Die Temperaturen sind zwar leicht gefallen, liegen aber nach wie vor um 20 Grad an der Mittelmeerküste. In Madrid, Sevilla, Málaga und auf Mallorca bleiben es sogar 25 Grad. 

Immerhin können die Urlauber an der Costa Blanca oder in Katalonien den Tag für einen Ausflug oder einen Spaziergang am Strand nutzen. Die Sonnenliegen bleiben allerdings leer.

NEWS: Spanien-Wetter: Wochendende fällt ins Wasser

NEWS: Spanien: Sonne scheint bei Tag und Nacht – wie lange noch?

NEWS: Keine Wolke über Spanien: Bahn frei für den Traumurlaub

Den einzigen Lichtblick hat Galizien: In Vigo und Ourense scheint die Sonne bei angenehmen 22 Grad. Und auch im Baskenland lässt sie sich hin und wieder blicken.

Das Blatt ändert sich am Sonntag. Entlang der Mittelmeerküste lockern sich die Wolken auf, vereinzelt kann es zu Schauern kommen. Dafür wird es voraussichtlich in Galizien und auf den Balearen bewölkt und regnerisch werden.

BILDERGALERIE: Rückblick auf die Karwoche in Spanien

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#