Vom Dunstschleier eines schönen Sommermorgens: Die “Vier Jahreszeiten” der Farben

Entscheidend für die Farbanalyse in der Farbberatung sind die farbgebundenen Erbanlagen eines jeden Menschen.

Wir sprechen hier von drei Pigmenten, die eine wesentliche Rolle spielen und somit die Farbgebung des Hautuntertones bestimmen:

– Melanin steht für Braun
– Karotin steht für Gelb
– Hämoglobin steht für Rot

Je nach Anteil dieser Farbpigmente in der Haut ist der Hautunterton entweder blau/kalt oder gelb/warm.

So wie man die Erde in die vier Jahreszeiten einteilen kann, so kann man auch den Menschen danach unterscheiden.

Der Frühlingstyp lebt von den zarten, klaren und leuchtenden Farben, die nie verschwommen oder extrem dunkel sind. Die Farben dieser Jahreszeit sind immer  gelbgrundig und gehören deshalb zu den sogenannten warmen Farben. So wie sich die entstehende Natur im Frühling zeigt: Krokusse, frisches Grün der Bäume und Sträucher.

Der Herbsttyp aus der gleichen warmen  Farbfamilie zeigt uns dedämpfte, keinesfalls leuchtende, aber farbintensivere, kräftigere Töne. Erdfarben, Herbstlaub in der tatsächlichen Jahreszeit der Natur bieten uns hier die besten Vergleichsmöglichkeiten.

Die kalte, blaugrundige Farbpalette des Sommertyps zeigt uns eher verschwommene, niemals deutlich klare Farben, die eher pudrig und pastellig sind.  So zum Beispiel der Dunstschleier über einem Sommermorgen.

Dagegen steht der Wintertyp im starken Kontrast mit hauchzarten eisigen Farben ebenso wie klare primärfarbige Töne, wie sie auch in einer Winterlandschaft vorkommen. Er besitzt auch die Exklusivität reinen Schwarzes und reinen Weißes.

Sie sehen anhand dieser Farbauswahl die starke Beziehung zu den tatsächlich in der Natur vorkommenden Farben.

Wie so vieles, ist auch diese Farblehre nach Amerika gelangt und wurde dort für den Kosmetik – und Modebereich ausgearbeitet. Ende der siebziger Jahre des 19. Jahrhunderts gelangte dieses Thema perfektioniert als „Jahreszeit-Typologie“ nach Deutschland zurück und wird seither mit Erfolg praktiziert.

Mein Service für Sie:

<  Einzelberatung
<  Gruppenberatung (max.3 Pers.)
<  Kosmetik- u. Schminkberatung
<  Einkaufsbegleitung nach der Stil- Beratung
<  Kleiderschrank – Check

BRIGITTE  BARTH
Farb, – Stil, – und Modeberatung
Altea La Vella
Tel. / Fax: 96 584 60 42
e-mail: info@academia-barth.de
http://www.colorsuccess.ch/kontakt.htm