Van der Vaart verletzt: Nach 21 Minuten war schon Schluss

Für van der Vaart kam Esteban Granero ins Spiel, er schoss später das 2-0 für Real.

Wie die ärztliche Abteilung noch am Sonntag abend bekannt gab, erlitt der Holländer eine Kontraktur in der rechten Wade – wohl eindeutig durch die lausige Kälte im Stadion Bernabeu verursacht.

Wie lange van der Vaart ausfällt – und ob überhaupt -, ist noch unklar, genaue Untersuchungen sollen am Montag folgen.

Auch Mittelfeldkollege Xabi Alonso erwischte es am rechten Bein, er bekam zehn Minuten vor Schluss des Spiels gegen Mallorca einen Schlag aufs rechte Knie. Für ihn kam nach langer Pause Spielmacher Guti.

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

MAGAZIN: Menschen des Jahres 2009 – die Höhepunkte aus Spanien

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#