Traumurlaub für Kim Kardashian! Ihr neuer Lover Kanye West läßt sich nicht lumpen!

Der Rapper (‚Homecoming‘) heuerte unter anderem eine Masseurin und einen Privatkoch an, damit die Schöne auf St. Lucia eine schöne Zeit hat. „Kanye weiß, dass Kim es gewohnt ist, in Luxus zu leben, aber er möchte alles übertreffen, was sie bislang erlebt hat. Geld spielt keine Rolle und er will immer das Beste“, berichtete ein Insider der britischen Zeitung ‚The Sun‘. „Er plant einige romantische Abende und er vertraut dabei auf seinen Koch, der mit unglaublichen Meeresfrüchten-Gerichten die Stimmung anheizen soll.“

Das Paar wird in einem Luxus-Bungalow im Soufriere Resort wohnen. Kanye West stellte sicher, dass niemand sie stört und lässt sich und seine Herzdame von fünf Sicherheitskräften beschützen. Es ist das erste Mal, dass die beiden zusammen Urlaub machen und der Musiker möchte alles richtig machen. Das Paar soll seit einigen Wochen zusammen sein und Kardashian den Rapstar auch demnächst auf seiner Tour mit Jay-Z begleiten.

West hat kein Geheimnis aus seinen Gefühlen gegenüber der Reality-Schönen gemacht – sein neuer Song ‚Theraflu‘ ist da bester Beweis. In dem Lied stichelt er auch gegen den ehemaligen Gatten seiner neuen Freundin – den Basketballer Kris Humphries. Der Sportler aß am Mittwochabend in New York zu Abend und tat sein Bestes, den Song zu ignorieren, als es in dem Dream Downtown Hotel gespielt wurde. „Beobachter sahen Humphries wütend SMS schreiben, als der Song gespielt wurde, aber ein Freund pocht darauf, dass er nur einem Kumpel Bescheid gesagt hätte, wo sie sich treffen sollen“, berichtete die ‚New York Post‘. In ‚Theraflu‘ macht sich West über den Basketballer lustig, der für die ‚New York Nets‘ spielt. „Ich gebe zu, ich verliebte mich in Kim, als sie sich in ihn verliebt hat. Das ist schon okay, Baby, mach dein Ding. Zum Glück musste ich Jay nicht dazu bringen, ihn aus dem Team zu nehmen.“

Kanye West weiß, wie man austeilt.