Toskanaurlaub der besonderen Art – Ein Paradies (nicht nur) für Golfer

 

Die leichte und schmackhafte Küche sorgt zudem für höchste kulinarische Genüsse. Geradezu selbstverständlich stammen aus dieser Region die mitunter besten Weine Italiens. Durch ihren reizvollen Charme hat sich die Toskana als eine der beliebtesten Urlaubsregionen, nicht nur bei deutschen Urlaubern, etabliert. Unterteilt in zehn Provinzen, zeigt sich die Toskana in vielfältiger Art und Weise. Während im Norden die Berge locken, zieht es den Strandurlauber an die Etruskische Riviera. Erholungssuchende schätzen und lieben die Weite der hügeligen Provinz Florenz mit den im Süden angrenzenden Weinbergen.

In dieser idyllischen Landschaft eingebettet liegt das romantische Dorf Castelfalfi. Mit seiner bewegenden und spannenden achthundertjährigen Geschichte begrüßt das mittelalterliche Castelfalfi den Besucher mit neuem Glanz. Die Symbiose aus mittelalterlichem Flair und luxuriösen Unterkünften sorgt für einen Urlaub der besonderen Art. So befindet sich das Hotel in mitten der Toskana im Toscana Resort Castelfalfi in einem Gebäude, welches früher zur Trocknung von Blättern diente. Durch die liebevolle und behutsame Restaurierung blieb der ursprüngliche Charme des mittelalterlichen Dorfes erhalten. In Castelfalfi wurde ein Urlaubsparadies geschaffen, welches nicht nur Erholung bietet, sondern auch sportliche Aktivitäten inmitten einer bezaubernden Landschaft ermöglicht.

In Castelfalfi erwarten den begeisterten Golfer zwei der schönsten und interessantesten Golfplätze Italiens. Erfahrene Golfspieler kommen in der Anlage des Golf Club Toscana Resort ebenso auf ihre Kosten wie Amateure. Eine Herausforderung für Könner stellen die 27 Löcher dar. Vielleicht wird der Golfurlaub sogar mit einem Hole-in-One, dem Traum aller Golfspieler, gekürt. Schöner als hier ließe sich der Erfolg wohl kaum genießen. Sauberes Einlochen ist natürlich nicht nur den erfahrenen Golfspielern vorbehalten, auch weniger versierte Golfspieler dürfen sich in der Anlage des Golfspielens erfreuen. Die Anlage des Golf Club Toscana Resort bietet dem Golfer alles, damit der Golfurlaub zu einem Traumurlaub wird. Ein Übungsbereich mit Rasenabschlägen ist ebenso vorhanden wie überdachte Abschlagsplätze. Für eine Pause oder den Abschluss eines schönen Tages bietet sich das Clubhaus mit Bar und Terrasse an. Der Golfurlaub mit einem besonderen und exklusiven Flair.

Das Dorf Castelfalfi ist so abwechslungsreich wie die Toskana selbst. Für kulinarische Genüsse sorgen Speisen aus der Region. Die naturbelassenen Erzeugnisse und die gekonnte Zubereitung der Speisen entfachen auf dem Gaumen ein Feuerwerk der Genüsse. Neben einer Übernachtung im Hotel Toskana bieten sich auch vollständig restaurierte Wohnungen an, welche individuellen Ansprüchen gerecht werden. Dieser Traum eines Urlaubs wurde allerdings erst mit der Restaurierung des mittelalterlichen Dorfes Castelfalfi ermöglicht. Das einst nahezu ausgestorbene Dorf erstrahlt jetzt in neuem Glanz, ohne dass dabei der ursprüngliche Charme verloren ging. Castelfalfi, den Augen schmeichelnd und die Sinne umgarnend.

http://www.youtube.com/watch?v=mpjLKtwKRIc