Gegen Florenz gewonnen, aber trotzdem traurig: Das war die Stimmung beim AC Mailand am Samstag. Denn es sieht so aus, als hätte Kaká sein letztes Spiel im Stadion San Siro gemacht – das schreiben am Sonntag alle spanischen Zeitungen. 

War das Spiel gegen Florenz das letzte von Kaka? Für Montag wird Kakás Vater in Mailand erwartet. Warum? Wohl um den 110-Millionen-Deal mit Manchester City perfekt zu machen.

NEWS: Kaká zu Real Madrid? Neuer Präsident will ihn erlösen

NEWS: Fernando Torres: "Ich würde niemals für Real Madrid spielen"

NEWS: Cristiano Ronaldo schnappt Torres: "Endlich hab ich Dich!"

NEWS: FC Barcelona: Traumtor Messi, beste Vorrunde aller Zeiten

BLOG: Kaká, Robinho, Real Madrid und das schmutzige Geld aus dem Feudalismus

NEWS: Real Madrid gewinnt mit 13 Mann! Perspektive: trostlos

Aber alle großen Fußballer der Welt raten Kaká ab: David Beckham, Kakas neuer Kollege in Mailand: "Keine Frage, Kaka sollte bei Mailand bleiben, das ist ein Weltclub. Es geht doch nicht nur ums Geld."

Und Spaniens Top-Stürmer Fernando Torres vom FC Liverpool: "Kaká soll nicht dumm sein. Er will doch Spiele gewinnen. Aber ManCity ist nicht einmal in England Spitze, geschweige denn in Europa. Ich würde nie für City spielen."

Die Scheichs wollen auch noch Messi, Gerrard und Lampard

Das Problem: Manchester City bietet Kaká ein Gehalt von 250.000 Euro – in der Woche. Das ist mehr als das doppelte von dem, was Mailand zahlt. Silvio Berlusconi: "Es ist schwer, ein solches Angebot abzulehnen." Oder will Berlusconi vor allem die Ablösesumme, die sich Gerüchten zufolge zwischen 100 und 225 Millionen Euro bewegt?

Wird Kaká zum Transfer gedrängt? Er selbst sagte immer, dass er in Mailand glücklich sei. Mehrfache Angebote von Real Madrid lehnte er ab.

Aus Manchester hört man mittlerweile immer abenteuerlichere Pläne. Mit dem Geld der Scheichs aus Abu Dhabi wollen sie allen Ernstes neben Kaká aucb noch Lionel Messi vom FC Barcelona, Liverpools Steven Gerrard und Frank Lampard aus Chelsea holen.

NEWS: Kaká macht Cristiano Ronaldo neidisch – 150 Millionen!

NEWS: Cristiano Ronaldo: Kommt er jetzt schon zu Real Madrid?

NEWS: Hoffenheim weint in Spanien: Ibisevic schwer verletzt

BLOG: 110 Millionen für Kaká? Danny Blanchflower lässt grüßen

NEWS: Real Madrid: Bricht Kaká den Zidane-Rekord mit 110 Millionen?

NEWS: Robben: "Messi spielt auf einem anderen Planeten"

NEWS: Maradona: "Messi wird besser als ich es je war!"

NEWS: Cristiano Ronaldo lässt "CR9" als Marke schützen – für Real Madrid?

NEWS: Real Madrid: Präsident Calderón droht 3 Jahre Knast

NEWS: Leo Messi: "Nicht der Beste hat gewonnen, sondern der Schönste"

NEWS: Real Madrid: "Marca" entlarvt Präsident Calderón als Betrüger

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich habe keinen Pakt mit Real Madrid"

NEWS: Ronaldinho: "Messi ist viel besser als Cristiano Ronaldo"

VIDEO: Ronaldo, Messi, Torres: Die besten Tore auf Video

NEWS: Cristiano Ronaldo glänzt gegen Chelsea – Zurich ruft

NEWS: Cristiano Ronaldo wird FIFA World Player – weiß Englands Presse

NEWS: Messi oder Robben: Wer ist Spaniens bester Kicker?

NEWS: Robinho: "Cristiano Ronaldo ist nicht gut genug!

NEWS: David Beckham: 500.000 Euro für Auftritt bei Big Brother

NEWS: Fernando Torres: "FC Barcelona ist das beste Team der Welt"

NEWS: Leo Messi ist FIFA World Player – im Herzen der Fans

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Mama, ich hatte einen schlimmen Unfall"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Horror-Unfall, Ferrari total kaputt

NEWS: Cristiano Ronaldo nicht in Leo Messis Traumelf des Jahres

NEWS: Robinho: Chelsea hat meinen Wechsel aus Madrid verpatzt

NEWS: Cristiano Ronaldo: Pele mag lieber Kaká – wegen Real Madrid

NEWS: Messi, Messi, Messi: König von Madrid erledigt Atlético

NEWS: Cristiano Ronaldo: Jetzt will ihn der FC Barcelona haben

NEWS: Cristiano Ronaldo großer Favorit für FIFA World Player

NEWS: FC Barcelona: Podolski soll 10 Millionen Euro kosten

Foto: Wikipedia