Toni Kroos: Kein Problem mit Pep Guardiola! “Viel Erfolg, FC Bayern”

Das sagte der 24-jährige Mittelfeldspieler am Donnerstag bei seiner offiziellen Präsentation bei seinem neuen Verein Real Madrid. «Es gab keine Probleme mit Guardiola, ich habe mich mit ihm sehr gut verstanden», erklärte er. «Es war immer ein großes Ziel von mir, hier Fußball zu spielen.»

Auf seiner Internetseite und über Facebook lobte Kroos seinen ehemaligen Trainer: «Pep ist ein überragender Mensch, ein sehr spezieller Trainer und herausragend unter allen großen Übungsleitern, mit denen ich zusammenarbeiten durfte», schrieb Kroos. Er sei ihm und Sportdirektor Matthias Sammer «sehr, sehr dankbar» und wünsche dem FC Bayern viel Erfolg in den kommenden Jahren.