Tollhaus Real Madrid! Robinho trotzig: Und ich gehe doch!

 

Einer brasilianischen Zeitung verriet Robinho nämlich, dass die Verhandlungen keinesfalls abgeschlossen seien. Robinho wörtlich: "Jeder weiß, dass ich weg will, dabei bleibt es."

Die spanische Zeitung El Mundo schreibt: "In der Tat sah es nur so aus, als würde Chelsea nachgeben. Real Madrid bat darum, den Transfer von Robinho erst bekannt zu geben, wenn Madrid einen Ersatz präsentieren kann."

Und das ist das Problem: Niemand will derzeit zu Real. Jetzt versucht man es offenbar bei Valencias Stürmer Joaquín …

Die Engländer wollen nach wie vor 32 Millionen Euro für Robinho bezahlen, Real will 40 Millionen.

In der spanischen Presse macht man sich derzeit über Real lustig. Die katalanische Zeitung Sport schrieb: "Reals Präsident Calderón tappt von einem Fettnäpfchen ins andere. Erst Kaká, dann Cesc Fabregás und Cristiano Ronaldo, jetzt Villa und Cazorla – und zur Krönung will Robinho gehen. Ein Desaster."

NEWS: Cristiano Ronaldo: Bester Kicker – und heftige Schelte aus Madrid

Chelsea hatte bereits Trikots mit Robinhos Namen verkauft

Der Ruf Calderóns hängt derzeit am Fall Robinho, so viel ist klar. Die Engländer hatten bereits ihre gelben Auswärts-Trikots mit dem Schriftzug Robinhos in ihrem Internet-Shop verkauft. Die Trikots wurden zurückgenommen, wohl auf persönlichen Wunsch Calderóns..

Robinho hat nur noch bis Montag Zeit, seine Zukunft zu regeln. Er hatte zuletzt behauptet, nie wieder für Real spielen zu wollen und damit das Publikum gegen sich aufgebracht. Im Supercup gegen Valencia wurde er ausgebuht, obwohl er nur auf der Ersatzbank saß.

Bleibt er bei Real, wird er wohl um Entschuldigung betteln müssen. Real-Boss Calderón und Trainer Bernd Schuster bauen ihm bereits goldenen Brücken. Beide sagten: "Er ist ein guter Junge, nur schlecht beraten."

NEWS: Real Madrid gegen Juventus und St. Petersburg, Atlético gegen Fernando Torres, Villareal gegen ManU

NEWS: Atlético putzt Schalke, Maradona strahlt wie ein Maikäfer

NEWS: Real Madrid wird zur Lachnummer: Villa und Cazorla sagen ab

NEWS: Schock für Hildebrand: Valencia holt neue Nummer eins

NEWS: FC Barcelona ohne Goldjunge Messi locker in der Champions League

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real Madrid startet allerletzten Angriff

NEWS: Robinho: "Er bleibt eisenhart, bis zum bitteren Ende"

NEWS: Robinho ausgebuht: "Das Volk hasst ihn, er hat es verdient"

NEWS: Robinho: "Bring mir 45 Millionen, dann kannst du abhauen"

NEWS: Robinho: "Es geht nicht ums Geld, ich will in England spielen"

NEWS: Formel 1: Premiere in Valencia, Alonso verteilt Fähnchen

NEWS: Robinho sagt Adios: "Danke an die Fans von Real Madrid"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real und ManU vermissen ihren Star

NEWS: Formel 1 in Valencia: "Ich rechne mit Unfällen"

PEKING: Spanien gegen Dream Team: Traumfinale im Basketball

NEWS: Robinho setzt Real Madrid mit 36 Millionen Euro unter Druck

NEWS: Ganz Spanien trauert nach 3-0-Sieg gegen Dänemark

NEWS: Teures Wettrennen zwischen Real und ManU um Huntelaar

NEWS: Cristiano Ronaldo: 2009 darf er wechseln, für 60 Millionen

PEKING: Ronaldinho bis auf die Knochen blamiert, Messi triumphiert

NEWS: Cristiano Ronaldo – Real Madrid unternimmt neuen Anlauf

OLYMPIA-NEWS: Nadal holt Gold, Ronaldinho gegen Messi

NEWS: Robinho, die Diva, fährt doch mit nach Valencia

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real Madrid verliert das Interesse …

NEWS: Robinho erklärt Real Madrid den Krieg: "Ich spiele nicht in Valencia!"

NEWS: Robinho bettelt um Freigabe, Real Madrid bleibt hart

NEWS: Schalke träumt weiter, Atlético Madrid spielt grottenschlecht

NEWS: Etoo triumphiert, Barcelona in der Champions League

NEWS: Schalke gegen Atlético: Champions League geht los

#$10$#

Foto: Marca