Tokio Hotel rocken MTV: Latino-Award für “Monsoon”

Die deutsche Glam-Pop-Band aus Magedburg hat bei den MTV-Latino-Awards den Preis für den Song des Jahres bekommen. Leadsänger Bill Kaulitz nahm die Ehrung für den Hit "Monsoon" in der mexikanischen Stadt Guadalajara entgegen.

Die meisten Preise bei den MTV Video Music Awards Latin America gewann allerdings der kolumbianische Sänger und Gitarrist Juanes.

Einen Preis für die besondere Lebensleistung erhielt die argentinische Rockband Los Fabulosos Cadillacs, die über Satellit zugeschaltet wurde.

Live und in Farbe vor Ort war hingegen Tokio Hotel. Deren Auftritt brachte die 9.000 Fans der Award-Show in Extase, das Quartett um die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz bot einen der meistumjubelten Auftritte in Guadalajara. Stargast des Abends war die US-amerikanische Band Metallica.

NEWS: Tokio Hotel bei Rock in Rio – Riesen-Feedback in Spanien

(Foto: Flickr)