Nach den Absagen in Genf, Lissabon und Madrid wurden jetzt auch die Konzerte in Turin, Rom und Bologna gecancelt. Grund: Bill Kaulitz wird einfach nicht gesund. 

Der Sänger der Rockband Tokio Hotel musste zurück nach Deutschland fliegen und liegt seitdem im Bett. Keine Konzerte, keine Partys, Bettruhe ist angesagt. 

Was meint Ihr? Wird Bill wieder auf die Beine kommen? Schreibt uns im Forum Eure Meinung!

Seine Stimmbad-Infektion ist offenbar keine Kleinigkeit und bleibt hartnäckig. Auch ein Zeichen dafür, dass sich Bill in letzter Zeit definitiv verausgabt hat. Wenn er nicht aufpasst, können irreparable Schäden bleiben. 

Bill bricht weinend auf der Bühne zusammen – was ist mit seiner Stimme?

Bekannte deutsche Ärzte kümmern sich rund um die Uhr um den Shooting-Star aus Magdeburg, bisher ohne Erfolg. Bill ist verzweifelt. In den verschiedenen Foren der Band berichten eingefleischte Tokio Hotel-Kenner über einen weinenden Bill, der auf der Bühne zusammengebrochen war, nachdem seine Stimme versagt hat. 

Weiblich Fans denken an Selbstmord

Aber nicht nur Bill weint. Vor allem seine Fans sind zutiefst geschockt, dass sie ihre Idole nicht live auf der Bühne erleben können. Einige Mädchen waren nach den Konzertabsagen so verzweifelt, dass sie laut über Selbstmord nachgedacht haben.

Auch die deutschen Fans müssen weiter zittern. Das für den 31. März angesagte Konzert in Dortmund steht noch in den Sternen.