Timo Hildebrand feiert den Pokal, gute Noten von der Presse

Große Namen schießen keine Tore! So machte sich Getafe vor dem Pokalfinale, der Copa del Rey, gegen den FC Valencia Mut.

Und dann spielten sie 20 Minuten lang mit vollen Hosen. Danach war das Spiel schon fast vorbei, Valencia führte 2-0.

Nur mir einem Elfmeter konnte Getafe Valencias Tormann Timo Hildebrand bezwingen, ansonsten bekam er in der ersten Halbzeit nicht einen Ball aufs Tor. Mit 2-1 ging es in die Pause.

Danach fand Getafe ins Spiel, wirkte aber bald schon müde und unkonzentriert. – die aufregenden Wochen im UEFA-Pokal und der heroische Untergang gegen Bayern München zollten sicher ihren Tribut. Hildebrand hielt seinen Kasten sauber, und wenigstens mit zwei Glanzparaden konnte er beweisen, dass er nicht zu Unrecht deutscher Nationalspieler ist. Von der spanischen Presse bekam er am Donnerstag durchweg gute Noten.

NEWS: Ronaldinho und Berlusconi schwärmen: AC Mailand ist der perfekte Verein

NEWS: Real plant die Meisterfeier – müssen die Spieler Barças Spalier stehen?

Am Ende entschied aber doch wieder ein Torwartfehler die Partie. Getafes Ustari boxte einen Fernschuss von Baraja dem einzigen Stürmer Valencias, der sich noch in den Strafraum des Gegners verirrte, vor die Füße – und Morientes köpfte zum 3-1 ein. Siebter Pokaltriumph für Valencia, Getafe muss weiter auf einen Titel warten.

NEWS: Valencia verliert erneut sein Heimspiel – Zaragoza holt Punkt in Getafe

NEWS: Timo Hildebrand – Neuer Stunk mit Trainer Koeman in Valencia

NEWS: Getafe heldenhaft – Pato schenkt Bayern das Halbfinale

FORUM: FUSSBALL-TALK – Getafe gegen Bayern München, was für ein Spiel!

MAGAZIN: Steckt Spaniens Fußball in der Krise?

NEWS: Kein Witz: Ronaldinho und Maradona von Guam Peking umworben

BILDERGALERIE: Ronaldinho 

NEWS: Pulverfass Barcelona: Ronaldinho und Barças Ärzte schießen scharf

NEWS: Mallorca betrogen? Viel Dusel und ein schwacher Schiedsrichter für Real Madrid

NEWS: Ronaldinho schwer verletzt – Saison vorbei – das Ende bei Barcelona?

NEWS: Real Madrid holt mit Glück einen Punkt in Mallorca

NEWS: Pleite-Debatte: Real Madrid keilt zurück, die Presse legt nach

NEWS: Barcelona und Real wollen Gómez – Stuttgart verlangt 50 Millionen

NEWS: Messi: Es ist respektlos, Ronaldinho so zu kritisieren

(Foto: Marca)