Taylor Swift und Dianna Agron daten den gleichen Mann: Tim Tebow! Wer macht das Rennen?

Die Country-Sängerin (‚Love Story‘) wurde laut der ‚New York Post‘ von dem Football-Star zu seinem Wohltätigkeits-Golfturnier am 14. April in Florida eingeladen, da er ziemlich begeistert von der Schönen sein soll. Der ‚New York Jet‘-Quarterback soll aber sein Herz auch an ‚Glee‘-Star Dianna Agron verloren haben und sie ebenfalls zu dem Turnier eingeladen haben. Die beiden flirteten schon im Februar bei diversen Oscar-Partys miteinander und haben schon mit einer Reihe von Freunden zu Abend gegessen. Die Blondine hat sich gerade von ‚Gossip Girl‘-Star Sebastian Stan getrennt, dem sie vorher aber immer treu war und so den Avancen des Footballers standhielt. „Tim hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass er Dianna mag und es ihr auch gesagt, aber sie blieb Sebastian treu“, hatte damals ein Insider der ‚New York Post‘ erklärt. Die Beziehung soll daran gescheitert sein, daß die beiden Darsteller eine Fernbeziehung führen mussten – Agron filmt ‚Glee‘ in Los Angeles, während ihr Beau in New York vor der Kamera steht. Sie hatten sich schon im Dezember getrennt, aber es im Januar noch einmal miteinander versucht. Nun ist die Beziehung endgültig ad acta gelegt und Tebow kann sich Hoffnungen machen. Aber der beliebte US-Sportler scheint nichts anbrennen zu lassen und umwirbt gleichzeitig Taylor Swift, die momentan ebenfalls Single und auf der Suche nach dem Mann fürs Lebens ist. Das Golfturnier wird eine ungezwungene Angelegenheit sein, denn die beiden Schönen sind nicht allein – Jennifer Garner, ‚Limp Bizkit‘-Frontmann Fred Durst, Dwayne Johnson, Ben Affleck, Jack Black, Mark Wahlberg und Justin Timberlake sind ebenfalls eingeladen worden. Diese Promis können dann hautnah erleben, wer das Rennen um Tebows Herz macht – Dianna Agron oder Taylor Swift.