Taylor Swift: Scharf auf Robert Pattinson?

Die Sängerin, die sich erst kürzlich von ihrem Freund Conor Kennedy getrennt hat, macht sich laut einem Insider des ‚OK!‘-Magazins nun angeblich an den ‚Twilight‘-Star ran, der seiner Freundin Kristen Stewart einen Seitensprung mit dem Regisseur Rupert Saunders verziehen hat und nun wieder mit ihr zusammen ist. „Taylor schickt Rob SMS und fragt ihn, ob sie sich treffen sollen, wenn sie das nächste Mal in derselben Stadt sind“, behauptet der Informant. „Sie stand schon immer auf Rob, und als sie und Taylor Lautner sich getrennt hatten, ließ sie Rob auch wissen, dass sie wieder verfügbar war, aber damals war er noch total in Kristen verknallt.“

Laut dem Insider soll Pattinson auch gar nicht abgeneigt sein – allerdings nur, um sich an seiner untreuen Freundin zu rächen. „Taylor wäre eine fantastische Rache-Affäre, sonst nichts. Taylor ist heiß, aber vor allem weiß er, dass Kristen am Boden zerstört wäre – und er will es ihr unbedingt heimzahlen. Er liebt Kristen und hat ihr auch teilweise vergeben, aber er ist immer noch ein Mann und will auch unbedingt auf seine Kosten kommen.“