Sylvie van der Vaart: “Meine Mama hatte auch Brustkrebs”

Sylvie van der Vaart erzählt darin von ihrer Krebserkrankung: "Mir blieb fast das Herz stehen, als ich das Knötchen in meiner Brust fühlte. Ich habe sofort meinen Arzt in Madrid angerufen und bin zu ihm gerast."

Denn Sylvie weiß, was Brustkrebs ist: "Meine Mama Rita hatte auch Brustkrebs, als sie 39 Jahre alt war. So etwas vergisst man nicht."

Sie selbst hat die Krankheit besiegt: "Mein Arzt schnitt den Knoten in wenigen Stunden heraus, er hatte keine Metastasen gebildet."

WÄHLEN SIE MIT: JAHRESRÜCKBLICK 2009 – Wer ist die Persönlichkeit des Jahres?

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-GRUSSBOX: Neujahrsgrüße verschicken, live und gratis

Foto: Mokkels.nl

#{fullbanner}#