Super-Messi schießt Barça ins Finale: “Das wird spannend”

Busquets, der eingewechselte Messi und Pedro schossen die Tore, nachdem die Mexikaner sogar in Führung gegangen waren. Messi kam erst in der 53. Minute, war trotzdem bester Spieler auf dem Feld.

Pedro schrieb dabei Geschichte: Er ist der erste Spieler der Welt, der in einer Saison in allen möglichen Wettbewerben getroffen hat: Spanischer Supercup, Europäischer Supercup, Liga, Pokal, Champions League und Club-WM.

Messi freute sich gleich nach dem Spiel aufs Finale gegen seine argentinischen Landsleute von Estudiantes de La Plata: "Das war heute schwerer als gedacht, aber das Finale wird richtig spannend."

MENSCHEN 2009 in Spanien: Das Comeback des Jahres – van der Vaart

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

Foto: Sport

#{fullbanner}#