6300 Zug (ots) –

Was Amazon im Onlineversand und Instagram in den sozialen Medien ist, soll RUSH.GG im Gaming und Esports werden – eine der grössten Entertainment- und Community-Plattformen weltweit. In den ersten Stunden nach dem Start von RUSH.GG konnten bereits über 10 Millionen Aufrufe auf der Plattform verbucht werden. Schon jetzt ist RUSH.GG eine der bedeutendsten Amateurligen Europas. Unter RUSH.GG entdecken Gamer eine vielfältige Produktepalette, bestehend aus diversen Modulen wie News, Creater-Hubs, Turnieren, Events und Content, alles unter einem Dach. Nach intensiver Vorbereitung und monatelanger Entwicklung ist RUSH.GG mit einer grossen und einzigartigen Launch-Serie gestartet. Diese wird von diversen hochrangigen Stars der Gaming- und Lifestyle-Branche begleitet und versammelt auf RUSH.GG einige der grössten und bekanntesten Streamer und Creator im deutsch- und ab dem 01. Oktober auch im englischsprachigen Raum.

RUSH.GG startet international in den wichtigsten Kernmärkten des Esports und Gaming, so im DACH-Raum Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hinzu kommen Märkte wie die UK, Rumänien aber auch in Indien, Indonesien und dem mittleren Osten ist RUSH.GG von Beginn an präsent. Durch den Zusammenschluss bestehender Plattformen der beiden Partner 1337 Holding und A Maze Thing in den verschiedenen Ländern stellt RUSH.GG die Verfügbarkeit der breiten Servicepalette sicher. Mit zusätzlichen Angeboten, regelmässigem Content und innovativen Events zielt RUSH.GG von Anfang an darauf ab, weltweit eine der führenden Plattformen und Apps für Gamer zu werden. Die Expansion in andere Kernmärkte ist bereits in Vorbereitung. Esports und Gaming sind mitten in der Gesellschaft angekommen und rasant am Wachsen. Vor allem werbewillige Unternehmungen haben den Bereich in den letzten Jahren für sich entdeckt.

RUSH.GG:HUBs – einzigartiges Ökosystem für alle Nutzer, Brands und Influencer

Ob Esportler, Content Creator, Streamer oder Publisher: Alle Gaming-Stakeholder werden mit RUSH.GG auf einer zentralen Plattform zusammengeführt. Mit diesem neuartigen Ansatz wird ein einzigartiges Ökosystem geschaffen.

Die sogenannten RUSH.GG:HUBs sind das zentrale Element des Ökosystems. Dieses ausschlaggebende Feature der Plattform erlaubt es jedem Nutzer und jeder Nutzerin, einen eigenen Kanal (HUB) auf RUSH.GG einzurichten. Im jeweiligen HUB können alle Aspekte der Gaming-Welt direkt mit den eigenen Freunden oder der Followerschaft geteilt werden.

Martin Wyss, CEO RUSH.GG: „Wir, die Köpfe hinter RUSH.GG, sind selbst seit Jahren Gamer und haben den klaren Bedarf der Community nach einer zentralen Plattform immer wieder gesehen und gehört. Wir sind daher sehr stolz, diese Anlaufstelle mit RUSH.GG nun selbst bieten zu können. Nutzer, Brands und Influencer profitieren gleichermassen von der Vielzahl an Features und können über die HUBs Content veröffentlichen, Livestreams integrieren oder eigene Turnier erstellen und organisieren. Unsere Entwicklungs-Roadmap für die kommenden Jahre wird sicherstellen, dass RUSH.GG immer am Zahn der Zeit bleibt.“

Gewichtige Markenbotschafter mit an Bord von RUSH.GG

Für einen gelungenen Start in die Onlinewelt stehen die ersten Partnerschaften mit hochkarätigen Gaming-Influencern: MontanaBlack88, EliasN97, TisiSchubech und Zonixx sind die ersten Markenbotschafter, die mit einem eigenen Hub auf RUSH.GG für Aufsehen sorgen werden. Eligella und zonixx haben ihre Hubs bereits gelauncht und eingeweiht, Monte und Tisi Schubech folgen. Zukünftige Partnerschaften mit FOKUS CLAN, IamThan, SAF und weiteren Akteuren im Gaming Milieu sind vorgesehen. Die ersten Publisher haben bereits diverse Formate und Turnierserien auf einer früheren Version der Plattform umgesetzt.

Täglich die besten Turniere & Unterhaltung

Ab Launch der Plattform werden täglich Turniere in einer Vielzahl von beliebten Spieletiteln wie FIFA, VALORANT, Rocket League, Clash of Clans oder auch Pokemon Unite angeboten. Diese Turniere werden auf den offiziellen RUSH.GG Hubs sowie auf den jeweiligen Hubs der RUSH.GG Partner organisiert. Nutzer der Plattform können unkompliziert teilnehmen, mit den jeweiligen Game -Communities interagieren und um attraktive Gewinne spielen.

In den kommenden Monaten wird die Applikation um eine Reihe von neuen Features erweitert und soll so das Angebot auf der Plattform vervollständigen. Gerade mit Blick auf die Bereiche Gamification und E-Commerce gibt es grosse Potenziale, die gehoben werden sollen. So soll z.B. die Möglichkeit geboten werden, die in Turnieren gewonnen Punkte oder Preisgelder in neue Gaming-Hardware zu investieren, die direkt über RUSH.GG angeboten wird.

Pressekontakt:
Pressestelle
Michael Bieri
[email protected]
+41 79 576 24 44
Original-Content von: Rush.GG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots