Die Sonne versteckt sich allerdings immer noch hinter einer dicken Wolkendecke. 

Im Hinterland in den Provinzen Alicante und Valencia hat es in der Nacht zum Dienstag sogar geschneit, ansonsten soll es weiterhin regnen.

Mindestens bis Freitag wird sich die Sonne nur selten, wenn überhaupt zeigen. Das Wochenende ist aber gerettet. Die Temperaturen steigen dann wieder an und werden die 20 Grad-Marke knacken.

NEWS: Spanien-Wetter: Costa Blanca und Mallorca versinken im Regen

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

Ähnlich sieht es auf den Balearen und an der Costa Brava aus. Wer in dieser Woche Urlaub auf Mallorca macht, hat schlechte Karten gezogen. Bei gerade einmal 10 bis 12 Grad und Regen kann man den Tag am besten auf dem Hotelzimmer verbringen.

Die besten Reiseziele in Spanien findet man derzeit in Andalusien und Galizien. Besonders warm ist es dort zwar nicht, aber immerhin scheint die Sonne. 

Erst am Wochenende ist für das ganze Land wieder schönes Wetter angesagt. Die Temperaturen benötigen allerdings noch etwas Zeit, um auf die sommerlichen Werte der vergangenen Woche zu kommen.

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#