Spaniens Top-Charts: Alte neue Nummer 1 für Amy Macdonald

Verdrängt wurde die junge Künstlerin von ihrer Konkurrentin Amy Macdonald, die es vor einigen Wochen schon einmal auf Platz 1 der spanischen Charts geschafft hatte. Mit dem gleichen Titel: "This is the Life".

Auf Platz 2 halten sich weiterhin Carlos Baute und Marta Sánchez mit "Colgando en tus manos". Und auch die vierte Position wird unverändert von The Killers mit “Human” behauptet.

Platz 5 belegt diese Woche La Quinta Estación, die sich mit “Que te quería” noch einmal verbessern konnten. 

NEWS: Grand Prix: Haushoher Sieg für Norwegen, Deutschland Platz 20

NEWS: Grand Prix-Finale in Moskau: Strip-Verbot für Dita van Teese? 

NEWS: Eurovision Song Contest: Türkei im Finale, Ralf Siegel fliegt raus

Alesha Dixon fällt mit ihrem Ohrwurm “The Body does Nothing” auf Platz 6. Auch Nena Daconte konnte sich nicht halten und geht mit “El aleph” zurück auf Platz 7.

James Morrison schafft es irgendwie nicht in die Top 5. Seit drei Wochen dümpelt er bereits auf Platz 8 mit “Broken Strings”.

Für den ersten Neueinstieg auf Platz 9 sorgt Guru Josh mit “Infinity 2008”. Und auch Katy Perry ist wieder zurück. Diesmal küsst sie kein Mädchen, sondern singt sich mit “Hot’n Cold” auf Platz 10.

QUIZ: Wer weiß was über den Eurovision Song Contest?

#$19$# 

BILDERGALERIE: Lady Gaga erobert die spanischen Charts

BILDERGALERIE: Sexy Fotos von Superstar Kylie Minogue

BILDERGALERIE: So sexy ist Penelope Cruz!

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZU PROMIS UND EVENTS AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Die schönsten Filmplakate von Penélope Cruz

FORUM: Verdient Penélope Cruz den Oscar? Diskutieren Sie mit!

#{fullbanner}#