Spanien-Wetter: Schönstes Urlaubswetter an der Costa Blanca

In diesen Tagen zeigt sich wieder einmal, dass man das "authentische Spanienwetter" vor allem an der Costa Blanca und an der Costa del Sol antrifft. 

Obendrein locken die Hotels in Calpe und Benidorm mit ungewohnten Schnäppchenpreisen. Wer bekommt da nicht Lust, die Koffer zu packen und ein paar Tage in den sonnigen Süden zu fliegen?

Das schöne Wetter bleibt beständig. Sonne, Temperaturen über 20 Grad und reges Treiben an den Stränden sind in diesen Regionen bereits zur Tagesordnung übergegangen. Das wird sich auch in den nächsten Tagen nicht ändern. 

NEWS: Perfektes Urlaubswetter und volle Strände an der Costa Blanca

NEWS: Alicante, Madrid und Andalusien: Top-Ziele mit Schönwettergarantie

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

Auch an der Costa Brava herrschen angenehme 19 Grad, die am Dienstag allerdings von Wolken überschattet werden. Lediglich das Baskenland hat mit Regen und mauen 13 bis 16 Grad zu hadern.

Schönes Wetter bietet auch die spanische Hauptstadt Madrid. Am Dienstag soll es zwar ein wenig kälter werden, aber die Sonne bleibt. Unterm Strich optimale Wetterbedinungen in fast ganz Spanien für einen erholsamen Osterurlaub.

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#