Spanien-Wetter: Mallorca und Lloret locken mit Traumtemperaturen

Im ganzen Land scheint die Sonne, nur im Baskenland sind einige Wolken zu sehen. Wer jetzt in den Urlaub nach Spanien fährt, hat viele Vorteile: 

Das Wetter ist traumhaft schön und noch nicht so heiβ wie im Hochsommer. 

Jetzt kann man schon am Strand liegen, aber auch Ausflüge ins Hinterland machen, ohne Angst haben zu müssen, einen Hitzeanfall zu erleiden. 

NEWS: Wetter: Sonne, Sommer, Playa – Auf nach Beni und Malle

NEWS: Spanien-Wetter: Traumauftakt in den Mai – der Strand ruft!

NEWS: Tanz in den Mai: Costa Blanca ruft mit "Sol y Playa" 

Das gilt besonders für die Regionen in Südspanien. Wer möchte schon die Stadt Sevilla bei 45 Grad im Schatten erkunden? Das ist jetzt viel angenehmer.

Auch Mallorca lockt endlich wieder mit dem altbekannten Traumwetter. Allein am Ballermann zu liegen, ist vielleicht etwas langweilig. Warum nicht einen Mietwagen buchen und die Insel erkunden?

Das schönen Aussichten halten mindestens bis Freitag. Danach bleiben zwar die Temperaturen konstant, es kann aber hin und wieder zu Schauern in weiten Teilen des Landes kommen.

BILDERGALERIE: Rückblick auf die Karwoche in Spanien

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#