Spanien-Wetter: Der Sommer kommt – nach den Gewittern

Nur am Mittelmeer scheint die Sonne, auch über Mallorca. Aber richtig heiß wie im Sommer ist es in Spanien trotzdem nicht.

Fakt ist: In der Nacht zum kommenden Mittwoch soll das Wetter endlich wieder normal werden, dann ist die kalte Luft abgezogen – und es bleibt nichts als Sonne, Strand und Badespaß.

Im Klartext: Andalusien erwartet Temperaturen um 39 Grad, die Costa Blanca um 32 Grad, Mallorca um 28 Grad. (dpa, SAZ; Foto: TVE)

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!