Spanien-Wetter: Der Sommer ist wieder im Anmarsch

Am Mittelmeer und im Landesinneren können die Leute jedoch aufatmen. Die Temperaturen klettern in die Höhe, langsam wird es wieder richtig sommerlich.

So müssen die Costa Brava und Barcelona am Donnerstag den letzten Regentag abwarten. Schon ab Freitag zeigt sich die Sonne wieder. Die Temperaturen liegen bei 21 Grad.

Auch auf Mallorca wird es noch einen Tag regnen, bis sich der Himmel wieder lichtet. Dafür ist es schon am Donnerstag mit 23 Grad schön warm. 

NEWS: Spanien-Wetter: Im Regenmantel an der Costa Blanca 

NEWS: Spanien-Wetter: Sonne und Regen auf Mallorca und in Lloret 

NEWS: Spanien-Wetter: Perfekte Temperaturen von Malle bis Benidorm

Richtig gut sieht es mittlerweile an der Costa Blanca aus. Temperaturen zwischen 26 und 28 Grad an der Marina Baja sorgen für Strandfeeling und schöne Urlaubstage. 

Selbst wenn es hier und da noch ein wenig bewölkt ist, können ab Donnerstag die Strände bevölkert werden. Das schlechte Wetter hat sich voläufig verabscheidet.

Noch wärmer wird es in Sevilla und an der Costa Blanca, wo das Barometer auf bis zu 29 Grad klettert.

WETTERKARTE LIVE: Spanienwetter auf einen Blick – hier scheint heute die Sonne

MAGAZIN: Reise-Special Costa Blanca: Delfine, Berge, Golf und Meer

BILDERGALERIE: Die schönsten Strandbilder der Costa Blanca

NEWS: ALLE NACHRICHTEN ZUM SPANIEN-WETTER AUF EINEN BLICK

WEBCAM: So sieht es an der Costa Blanca aus – live und in Farbe

#{fullbanner}#