Spanien und Großbritannien im Rating-Fokus von Fitch

Der Dax rettete zum Handelsschluss ein Plus von 0,24 Prozent auf 5.498,26 Zähler. Für den MDax ging es um 0,59 Prozent auf 7289,16 Punkte hoch und der TecDax legte um 1,64 Prozent auf 784,18 Zähler zu.

"Zunächst haben Griechenland und der stärkere Euro die Erholung an den Märkten getragen", sagte Aktienhändler Frank Schneider von Alpha Wertpapierhandel.

Am späten Nachmittag kamen dann aber erneut Sorgen auf, nachdem sich die Ratingagentur Fitch Händlern zufolge negativ zu einigen EU-Ländern wie Griechenland, Frankreich und Spanien geäußert haben soll. Auch Großbritannien gerate in den Fokus. (SAZ, dpa)

NEU: Gratis-Anzeigen in Spaniens Allgemeiner Zeitung

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

Foto: SAZ