Selena Gomez hat genug von ihrem unschuldigen Image.

„Jetzt, da Selena erwachsen wird, will sie eine ernsthaftere Schauspielern werden und sich von ihrer Disney-Vergangenheit abnabeln“, erklärt ein Nahestehender der 20-Jährigen gegenüber ‚HollywoodLife.com‘. „Sie hat kein Problem damit, für eine Rolle oben ohne zu sein, wenn der Part dies verlangt.“

Zwar hat sich Gomez in den letzten Monaten vor allem auf ihre Musikkarriere konzentriert, allerdings will sie diese nun hinten anstellen, um sich in Zukunft mehr um ihre Filmkarriere zu kümmern. „Ich möchte mich mehr auf Filme konzentrieren“, teilte sie kürzlich in einem Interview mit. „Ich stehe neuen Dingen offen gegenüber. Ich habe gerade erst einen Actionfilm und eine schwarze Komödie gedreht und dann noch ein Drama, ich hatte also die Möglichkeit, viele verschiedene Projekte zu machen.“

Zunächst wird der Teenie-Star allerdings noch auf große Welttournee gehen, die sie am 14. September auch nach Frankfurt führen wird. „Das ist meine erste Welttournee, also muss ich mich auf jeden Fall fit machen. Das ist das erste, was ansteht“, so Gomez. „Es war aber schon immer mein Traum, eine Welttournee zu machen und meinen Fans eine Show zu bieten, die sie verdienen.“