Seal und Heidi Klum: Scheidung wegen “unüberbrückbarer Differenzen?”

Die beiden Stars kämpfen angeblich gerade um ihre Ehe. Am Samstag hatte ‚TMZ‘ berichtet, das Paar wolle sich scheiden lassen und Heidi Klum (‚Germany’s Next Topmodel‘) habe unüberbrückbare Differenzen als Grund für den Entschluss angegeben.

Laut der Webseite wollte das Model schon Anfang nächster Woche die Scheidungspapiere einreichen. Doch jetzt war aus den Kreisen der Berühmtheiten zu hören, man stecke nur in einer schwierigen Phase und arbeite an der Beziehung.

„Nichts ist entschieden und sicher. Seal kam gestern aus Großbritannien zurück und er und Heidi sind jetzt zusammen zuhause“, berichtete ein Freund des Paares ‚Us Weekly‘. „Sie hatten zuletzt viele Probleme. Entweder sind sind total verliebt oder haben schlimmen Streit. Es war sehr schwer, aber es gibt so viel Liebe da. Jede Entscheidung wird eine schwere Entscheidung sein, denn sie haben wundervolle Kinder und lieben sehr tief.“

Aus anderen Quellen war zu hören, dass sich Heidi Klum und Seal noch nicht zu einer Scheidung durchringen konnten. „Sie haben in letzter Zeit viel gestritten, aber sie wollen noch keine Trennung bekannt geben“, sagte ein Insider der Zeitschrift ‚People‘. „Sie lassen sich nicht scheiden. Es scheint ihnen schon besser zu gehen. Sie tragen beide ihre Eheringe.“ Der Alleswisser fügte noch hinzu, dass die beiden unter der Entfernung in den letzten Monaten gelitten hätten.

Seal macht gerade Werbung für sein neues Album ‚Soul2′ und flog vor Kurzem alleine nach New York, um dort in der ‚Late Show‘ von David Letterman aufzutreten. Dann flog er nach London um dort noch mehr zu arbeiten.

Die Hollywood-Stars sind seit Mai 2005 verheiratet und dafür bekannt, dass sie jedes Jahr ihr Heiratsversprechen erneuern.

Heidi Klum und Seal ziehen gemeinsam vier Kinder groß – Henry, sechs, Johan, fünf und die zweijährige Lou aus der gemeinsamen Ehe und die siebenjährige Leni von Heidi, Vater Flavio Briatore.