SCOTT Swisspower Mountain Bike Team

 

Das Nachwuchsprojekt wurde im Jahr 2002 lanciert. Das Team bekam eine Partnerschaft mit Swisspower. Zu der damaligen Innovation zählte ein Team der besten Schweizer Jungtalente, die sich in einem professionellen Umfeld beweisen mussten. Nach der zielstrebigen Arbeit fielen auch nicht die Erfolge der Schweizer Jungtalente aus. Die nationalen Meisterschaften waren für das Scott-Swisspower MTB Racing Team nur noch ein Erfolg an der Reihe. Danach schafften sie es einige lobenswerte Weltcup Gesamtsteig, Meisterschaften zu gewinnen und als Olympiasieger in London gekürt zu werden. Das Team konnte sich auf die Partnerschaft mit der Marke Scott über 13 Jahren verlassen. Jetzt kommt es zu ziemlichen Änderungen und das Team kündigt große Veränderungen im Team und einen neuen Sponsor an. Das SCOTT Swisspower Mountain Bike Team hat einen neuen Sponsor bekommen, der den Namen Odlo trägt.

Die Neuheiten bei dem Scott-Swisspower MTB Racing Team

 

Im Jahr 2014 kommt es zu einem Wandel und das Scott-Swisspower MTB Racing Team bekommt einen neuen Sponsor, neue Athleten und neue Ansätze. Alles ist im Zeichen der Veränderung, sodass sich das Team noch mehr Erfolge verhofft. Das Zukunftskonzept ist, dass man mit frischen Wind, unter der Obhut der neuen Odlo Partnerschaft, neue Weltmeisterschaften schafft und sie als Erfolg zuschreiben können. Der neue Name des Teams ist Scott-Odlo MTB Racing. Der Teamchef Thomas Frischknecht ist von dieser starken Partnerschaft begeistert. Das Team wird mit diesem Sponsor auf die Olympischen Spiele nach Rio im Jahr 2016 geschickt. Das CUP Team wird durch neuen Zuwachs wie Jenny Rissveds, die einzige Frau im Team, und Nino Schurter verstärkt. Die neuen Fahrer haben eine beneidenswerte Geschichte mit vielen Titeln aus der Weltmeisterschaft und Europameisterschaft.

 

Mit solchen Voraussetzungen kann das Team mit der neuen Marke und der Verstärkung richtig durchstarten und neue Titel gewinnen. Das Team wurde bereits in der Vergangenheit durch viele Odlo Produkte unterstützt. Jetzt schaffen sie es mit der Odlo Marke, die im Jahr 1946 gegründet wurde, ihre Innovationen den Racing Liebhabern zu präsentieren. Die Odlo Marke überzeugt mit ihrer Qualität und zeigt sich mit mehr als 550 Produkten, als eine führende Fahrradmarke, die viel Erfahrung hinter sich hat. Durch die Unterstützung und Qualität der Odlo Bekleidung, Unterbekleidung und Accessoires ist Odlo eine Marke, die jede Sportdisziplin auf ihrem Weg begleitet.